paleokids-Blog

Paleo-Kitas braucht das Land!

Paleo-Kita gesundes Essen für unsere Kinder

Mein letzter Artikel zum Thema gesunde Ernährung im Kindergarten hat einiges an Echo erzeugt. Es freut mich sehr, dass ich vielen damit aus dem Herzen gesprochen habe. Eine der LeserInnen, die mich kontaktiert hat, war Anne aus Berlin, die selbst in einer Kindertagesstätte arbeitet. Sie kam auf die Idee, ein Kita-Konzept nach Paleo auszuarbeiten. Für…
Weiterlesen »



Hoffnung auf Kita mit gesunder Ernährung – vorerst gescheitert!

Kindergarten-Essen nicht gesund

Allen Lesern ein gesundes und fittes neues Paleo-Jahr 2015! Ein sehr spannendes Jahr 2014 ist zu Ende gegangen mit so vielen persönlichen Veränderungen für uns wie noch nie in einem Jahr! Eine davon ist der Wechsel von der Tagesmutter zur Kindertagesstätte für unseren Sohn. Wie vieles im Leben brachte diese Veränderung sowohl Vorteile als auch…
Weiterlesen »



Video: Paleo-Bananen-Eierkuchen (ohne Mehl) mit Schoko-Himbeer-Soße

Paleo-Eierkuchen und Dinobeeren

Da mein Rezept-Beitrag DAS LIEBLINGSFRÜHSTÜCK FÜR KINDER: PALEO-EIERKUCHEN, PFANNKUCHEN, PANCAKES, CRÉPES einer der erfolgreichsten Blog-Posts war, beschloss ich, dieses Rezept für meinen Videodreh mit Topfgucker TV zu nutzen. Das Video entstand bei Kathrin Steinert im Poggenpohl Küchenstudio in Radebeul. Rezept für Paleo-Eierkuchen ohne Mehl mit Schoko-Himbeer-Soße Alle Angaben für 2 Erwachsene und 1 Kind: Schoko-Himbeer-Soße:…
Weiterlesen »



Ketogene Ernährung, Fasten und Vitamin D – zur Behandlung von Zivilisationskrankheiten und gesundheitlichen Prävention

unterbelichtet - Vitamin-D-Mangel

Fazit zum 2. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Paläoernährung – Teil 2 Teil 1 kannst du hier nachlesen. Nach der Pause referierte Philipp Rauscher zum Thema intermittierendes Fasten. Beim sogenannten ESE-Fasten (Eat-Stop-Eat) wird z.B. zweimal in der Woche für 24 Stunden gefastet. Dies kann unter anderem zu einer verbesserten Insulinsensibilität führen und den Blutdruck senken….
Weiterlesen »



Zivilisationskrankheiten umkehrbar durch Paläoernährung

Fazit zum 2. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Paläoernährung – Teil 1 Am Samstag trafen sich Paleo-Anhänger und -Interessierte, darunter viele Ärzte, Heilpraktiker, Ernährungsberater und andere Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich sowie interessierte Laien, zum 2. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Paläoernährung (DGPE) in Schweinfurt.   Den Auftakt machte Dr. Rainer Klement, der 1. Vorsitzende der…
Weiterlesen »



DAS Lieblingsfrühstück für Kinder: Paleo-Eierkuchen, Pfannkuchen, Pancakes, Crépes

Paleo-Eierkuchen, Pfannkuchen, Pancakes, Crépes

  Wie im letzten Artikel versprochen, folgt nun das Rezept zum beliebtesten Frühstück bei Kindern (und Erwachsenen!?). Mit Eierkuchen, Pfannkuchen, Pancakes, Crépes und Pannekoeken habe ich sicher noch nicht alle Namen, die es dafür gibt, abgedeckt, aber ihr wisst, was ich meine. Auch wenn es in der Zubereitung, Größe, Dicke und Variationsvielfalt länderspezifisch viele Unterschiede…
Weiterlesen »



Die 6 beliebtesten Frühstücks-Ideen für Paleo-Kids

Paleo Frühstück

Frühstück ohne Getreide. Die häufigste Frage, die ich wohl bekomme, ist: „Was frühstückt ihr denn dann?“ Nun, es gibt so vielfältige Variationen, dass ich hier gar nicht alles nennen kann. Deshalb werde ich euch in diesem Artikel grobe Kategorien vorstellen und später kommen dann nach und nach konkrete Rezepte auf dem Blog hinzu. 1)      Fisch!…
Weiterlesen »



Büffel-Burger mit Gemüsepfanne

Paleo-Büffel-Burger

Bei unserem Bio-Fleischer gab es letzte Woche Fleisch vom Wasserbüffel – natürlich aus ökologischer Weidehaltung, also echt Paleo! Am Sonntag habe ich aus dem Gehackten vom Büffel das erste Mal einen Paleo-Burger zubereitet und als Beilage eine Gemüsepfanne. Je nach Laune unseres Sohnes Kian 😉 mag er gelegentlich nur Fleisch oder Fisch und nicht die…
Weiterlesen »



paleokids Erfahrungsbericht bei Paleosophie

Paleo Essen in Familie

Heute ist mein Gastartikel auf Paleosophie erschienen 🙂 Wenn ihr unseren Erfahrungsbericht also noch einmal kurz auf einer Seite nachlesen wollt, dann seid ihr da genau richtig 😉 Yvonne  



Wie alles begann – unser Leben mit Paleo – die Resultate Teil 2

Gutes Essen, Gesundheit, Leben

Was hat sich bei uns Eltern durch Paleo geändert? Ich hatte die ersten fünf Tage einen mächtigen Kohlenhydratkater (Müdigkeit, öfter Hungergefühl, Schlappheit, Kopfschmerzen, Schwindel). Es lohnt sich, diesen durchzustehen! Ab Tag 6 fühlte ich mich total fit und den ganzen Tag munter, ich hatte keinerlei Mittagstief mehr! Fantastisch! Außerdem hatte ich vor Paleo ständig Rückenschmerzen…
Weiterlesen »



12